Nevro ist ein Medizinprodukteunternehmen mit Hauptsitz im kalifornischen Redwood City. Wir haben die HF10™-Therapie entwickelt, eine innovative, evidenzbasierte Neuromodulationsplattform für die Behandlung von chronischen Schmerzen.

Unser Ausgangsziel war einfach: Wir wollten mehr Patienten helfen, die unter chronischen Schmerzen litten. In jeder Phase der Entwicklung legten wir an unsere Forschungsarbeit die striktesten Maßstäbe wissenschaftlicher Exzellenz an. Das Ergebnis ist eine neue Therapie, die bahnbrechende Veränderungen für die Rückenmarkstimulation (SCS) mit sich gebracht hat.

Wir gingen bei der Suche nach besseren Behandlungsergebnissen über die herkömmlichen SCS-Frequenzen (40–60 Hz) hinaus. Aus der Kombination einer höheren Frequenz (10 kHz) mit einer besonderen Wellenform und einem spezifischen Behandlungsalgorithmus ergab sich die HF10-Therapie: eine parästhesiefreie Behandlung, mit der nachweislich bei mehr Patienten mehr Schmerzlinderung in mehr Schmerzbereichen erzielt wird.1

Das Nevro® Senza® SCS-System erhielt im Jahr 2010 die CE-Kennzeichnung, im Jahr 2011 die TGA-Zulassung und im Jahr 2015 die FDA-Zulassung und ist in Europa, Australien und den Vereinigten Staaten im Handel erhältlich.